Man nehme…

… ein Paar Nylonsocken

… ein Paar Wollsocken

…ein Paar Arm- und Beinlinge

… ein Thermounterhemd

…ein Langarmtrikot

… eine Thermoradhose

… eine Regenhose

… ein Paar Baumwollhandschuhe

…ein Paar dicke Winterhandschuhe (ursprünglich mal fürs Roller fahren gedacht)

…ein Paar Überschuhe

…2 Stück Buffs

…eine dicke Jacke

… und ca. 1,5m Alufolie

Bringe das Ganze in eine halbwegs logische Reihenfolge und fahre damit, eine CTF der Winterbiketrophy mit.

Mit der Alufolie habe ich meine Einlagen eingewickelt und anschließend über den Wollsocken noch die Zehen damit umwickelt. Das Ergebnis war, daß ich nicht annähernd so kalte Füße hatte wie bei den bisherigen Ausfahrten bei solchen unfrühlingshaften Temperaturen 🙂

Die Verpflegungsstelle heute war 1A, oder? So konnte ich die, sonst obligatorischen, fehlenden Doppelkekse und Waffeln entbehren :-). Eine wirklich tolle Auswahl an Kuchen und Teilchen *mjam*.
Selbst die Sonne ließ sich heute großzügig blicken.

Nur meine Kamera mag diese Temperaturen nicht und verweigert standhaft den Dienst 😦

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Blog, Touren abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Man nehme…

  1. Stefan König schreibt:

    Man ( Mann ) kann es ja auch ein bisschen übertreiben mit der Kälte.. Aber den Ratschlag mit der 1,5 Meter Alufolie werde ich mir mal im Auge behalten… Danke für den Tipp!!!

  2. Also….. ich find, iss warm draussen und ohne Regen…. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s