Ist denn schon wieder September? Jaaaaa, P-Weg!

Endlich endlich ist es wieder soweit, man wird im Ziel mit persönlicher Ansprache empfangen und mit leckersten Streuselkuchen wieder fit gefüttert.
Gerade für den Streuselkuchen lohnt sich der Kampf, der bereits in einer Nacht im Mai  beginnt! Da nehme ich eine kurze Nacht für die lieben Menschen in kauf die mich bisher immer dort angemeldet haben :-). Der Kampf hört auf, wenn man die Strecke, übrigens Walker und Läufer nehmen ebenfalls teil, geschafft hat. Wobei man sooo viel Unterstützung von den Plettenbergern erhält, jede Steigung wird man raufgebrüllt, herzlich und laut angefeuert, an den vielen vielen Verpflegungsstellen umsorgt, da kann man wirklich kurz vergessen dass die Beine brennen, der Puls Bereiche erreicht die man kaum für möglich gehalten hat und man wie nen Fisch an Land nach Luft schnappt 🙂

Man wird dort so irre gefeiert, es herrscht quasi Worldcup Race Stimmung, liebe Plettenberger, hört nicht damit auf <3.

Der P-Weg! Es lohnt sich!

image

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Blog, Erlebnisse, Rennen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Ist denn schon wieder September? Jaaaaa, P-Weg!

  1. Jennifer schreibt:

    Ich wünsche dir viel Spaß! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s