😊â˜ș

Letzten Montag war es soweit, die Sonne schien, jaaaaa, es gibt sie noch. So knackig kalt wie es morgens war, umso schöner schien die Sonne in Essen und ich war heilfroh dass ich unter der Winterbuchse noch Beinlinge hatte. 

Da die Sonne schien und der Himmel blau war konnte ich Paul den II ins rechte Licht rĂŒcken 

Da ich mit der Vaude Tasche fĂŒr den Alltag nicht glĂŒcklich wurde, habe ich aktuell eine Lösung die mich glĂŒcklicher stimmt. Paul hat seinen eigenen Fahrradkorb bekommen, der hat sich gefreut 😀 😀 und das Racktime System finde ich gut, so bleibt mein Rucksack (bisher) sauber und ich kann den eben auch auf der Schulter/ RĂŒcken tragen, wenn ich morgens von der Umkleide auf der Arbeit zur Dusche stolper mit meinen drölfzig Sachen. War mit der Vaude etwas unpraktisch.

Was mich auch freudig stimmt, dass ich mir zur Zeit keine großen Gedanken ums Training machen muss, denn ich bin jeden Arbeitstag mindestens 1.5h auf dem Rad 🙂 es tut wirklich gut und der Energiebilanz ist es auch zutrĂ€glich. 

Nein, habe nicht abgenommen aber ich kann mehr futtern ohne zuzunehmen :-D. 
Des weiteren brauche ich fĂŒr morgen Mittag ein paar DaumendrĂŒcker, die PrĂŒfung zur Trainerlizenz steht an :-). 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu 😊â˜ș

  1. harlekin schreibt:

    Ich habe auch den Vorteil dass ich im Moment alles Essen kann ohne Reue 😀. Ist ganz praktisch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s